Kabul (AFP) Der für kommendes Jahr geplante vollständige Abzug der US-Truppen aus Afghanistan wird nach Einschätzung der Armee zwischen fünf und sechs Milliarden Dollar (3,9 bis 4,7 Milliarden Euro) kosten. Der Abzug der derzeit noch 68.000 US-Soldaten sei "hinsichtlich des Umfangs und der Komplexität eine der größten Herausforderungen in der Geschichte militärischer Transporte", erklärte der zuständige US-General Steven Shapiro am Sonntag auf Anfrage der Nachrichtenagentur AFP.