Montréal (AFP) Bei einer Schießerei zwischen zwei Banden vor einem Einkaufszentrum in Kanada ist mindestens ein Mensch getötet worden. Ein weiterer wurde am Samstagabend auf einem Parkplatz in Toronto verletzt, wie der Nachrichtensender CBC News auf seiner Internetseite berichtete. Unter Berufung auf einen Polizeivertreter hieß es, die beiden Gruppen seien im Einkaufszentrum aneinandergeraten und hätten dann ihren Streit auf dem Parkplatz fortgesetzt.