Köln (dpa) - In Köln-Chorweiler hat ein Mann einen Kita-Leiter in seine Gewalt gebracht. Die Polizei ist mit einem Spezialeinsatzkommando vor Ort. Der Geiselnehmer bedroht den Leiter der Kindertagesstätte mit einem Messer. Warum, ist noch unklar. Er fordert Bargeld und ein Auto. Die Kinder sind in Sicherheit, die Gegend um die Kita ist abgesperrt. Die Polizei war am Morgen wegen eines lauten Streits alarmiert worden.