Berlin (dpa) - Angesichts der Enthüllungen über fragwürdige Geschäfte in Steueroasen geraten zunehmend auch beteiligte Banken unter Druck. So droht die Finanzaufsichtsbehörde BaFin bereits mit Konsequenzen: Wenn man Anhaltspunkte habe, dass ein Institut systematisch gegen Steuerrecht verstößt oder dabei helfe, werde man das untersuchen. Das sagte BaFin-Präsidentin Elke König «Spiegel Online». Der Bundesverband deutscher Banken bestritt eine Mitverantwortung der Geldinstitute.