Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat nach einer dreiwöchigen Verlustserie am Montag knapp im Plus geschlossen.

Die über den Großteil des Tages moderaten Gewinne gab der deutsche Leitindex nach der Eröffnung der Wall Street weitgehend ab und schloss nur noch 0,05 Prozent höher bei 7662,64 Punkten. Der MDax stieg um 0,51 Prozent auf 12 988,99 Punkte und der TecDax rückte um 1,01 Prozent auf 912,64 Punkte vor.