Berlin/Brüssel (AFP) Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die verstorbene frühere britische Premierministerin Margaret Thatcher als "eine der überragenden Führungspersönlichkeiten der Weltpolitik ihrer Zeit" gewürdigt. Thatcher habe "das moderne Großbritannien" in einer Weise geprägt "wie wenige vor oder nach ihr", erklärte die Kanzlerin am Montag. Die erste und bislang einzige Frau an der Spitze der britischen Regierung sei "keine Frauenpolitikerin" gewesen. Trotzdem habe sie "vielen nach ihr ein Beispiel gegeben", sagte Merkel.