Mönchengladbach (SID) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach bangt vor dem Spiel beim VfB Stuttgart am Sonntag (15.30 Uhr/Sky und Liga total!) um den Einsatz von Martin Stranzl. Der Innenverteidiger fehlte am Mittwoch im Training aufgrund einer Erkrankung.

Im Spiel am vergangenen Samstag gegen Schlusslicht SpVgg Greuther Fürth (1:0) war Stranzl wegen seiner fünften Gelben Karte gesperrt. Der Österreicher hätte wegen seiner Erkrankung aber ohnehin nicht auflaufen können. Stranzl wurde vom Niederländer Roel Brouwers ersetzt.