Berchtesgaden (dpa) - Begleitet von Protesten von Bauern treffen sich die Agrarminister der Länder und des Bundes in Berchtesgaden. Die Landwirte wollen mit einer Kundgebung und einer Schlepperrundfahrt ihre Forderung nach höheren Erzeugerpreisen und einer besseren Steuerung der Milchproduktion erneuern. Bei der Konferenz wollen die Politiker mit EU-Agrarkommissar Dacian Ciolos über die EU-Agrarreform diskutieren. An dem Treffen nimmt auch Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner teil.