Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission will überlange Riesenlastwagen über Ländergrenzen hinweg rollen lassen. Dies gilt aber nur, wenn nur eine Grenze zwischen zwei benachbarten EU-Mitgliedstaaten überquert wird und beide Staaten einverstanden sind. Das geht aus einem Richtlinienentwurf der Kommission hervor, der dpa Insight EU vorliegt. Die von EU-Verkehrskommissar Siim Kallas angestrebte Zulassung der Gigaliner für Fahrten über Grenzen hatte schon zuvor für Empörung gesorgt. EU-Abgeordnete warfen Kallas vor, er sei unter dem Druck der Straßen-Lobby eingeknickt.