Washington (AFP) Rund 30 Großunternehmen haben die US-Regierung zu mehr Engagement beim Kampf gegen den Klimawandel aufgefordert. "Wir können nicht die Zukunft unserer Kinder aufs Spiel setzen in der falschen Hoffnung, dass die große Mehrheit der Wissenschaftler Unrecht hat", heißt es in dem am Mittwoch veröffentlichten Appell, der von Adidas, Nike, eBay, Starbucks, Intel, Timberland und The North Face unterzeichnet ist. Der Kampf gegen den Klimawandel sei für die USA notwendig, "um unseren Lebensstandard zu halten und eine echte Großmacht in einer Welt des Wettbewerbs zu bleiben".