Brüssel (AFP) Der Kampf gegen Steuerhinterziehung wird Thema auf dem nächsten Gipfeltreffen der EU-Staats- und Regierungschefs im Mai. "Steuerhinterziehung ist zu einem großen Maße ein grenzüberschreitendes Problem", sagte EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy, der für die Tagesordnung der Gipfel verantwortlich ist, in einer am Freitag in Brüssel veröffentlichten Videobotschaft. Daher seien auch grenzüberschreitende Lösungen erforderlich.