Montréal (AFP) Der Kanadier Luka Rocco Magnotta muss sich wegen Mordes vor Gericht verantworten. Richterin Lori Renée Weitzman entschied am Freitag nach einem rund vierwöchigen Vorverfahren mit insgesamt elf Anhörungsterminen, dass ausreichende Beweise für ein Hauptverfahren vorlägen. Das Datum für den Beginn des Prozesses, der für Anfang kommendes Jahr erwartet wird, soll demnach am 29. April festgelegt werden.