Berlin (AFP) Für die Zeit nach der Bundestagswahl hat der Sachverständigenrat für Integration gefordert, dem Innenministerium die Zuständigkeit für das Thema Zuwanderung zu entziehen. Die Zuständigkeit für Integrationspolitik müsse "aus dem Innenministerium abgezogen werden", sagte die Vorsitzende des Sachverständigenrats der Deutschen Stiftungen für Integration und Migration (SVR), Christine Langenfeld, am Freitag in Berlin. Es bestehe ein "ganz entscheidender Bedarf an Veränderung", betonte die Rechtswissenschaftlerin.