Berlin (AFP) Deutschland profitiert gerade in Zeiten der europäischen Schuldenkrise in Europa von der Zuwanderung. Deutschland sei zu einem "Magnet für gut qualifizierte Zuwanderer aus der EU" geworden, schreibt der Sachverständigenrat der Deutschen Stiftungen für Integration und Migration (SVR) in seinem am Freitag in Berlin vorgelegten vierten Jahresgutachten. Der Trend, dass vor allem Mittel- und Hochqualifizierte Deutschland verlassen und Geringqualifizierte zuwandern, konnte demnach gestoppt werden.