Karlsruhe (dpa) - Das Bundesverfassungsgericht verlangt eine Korrektur bei der Vergabe von Journalistenplätzen im Münchener NSU-Prozess. Nun muss schnell eine Lösung gefunden werden - der Prozess soll am Mittwoch starten.