Berlin (AFP) General-Motors-Chef Dan Akerson sieht in Russland den wichtigsten Zukunftsmarkt für Opel. Schon in wenigen Jahren könnte der russische Markt größer werden als der deutsche, sagte Akerson der "Bild am Sonntag" laut Vorabmeldung vom Samstag. "Für Opel ist Russland von großer Bedeutung."