Moskau (SID) - Der Hallenser Matthias Fahrig hat bei den Kunstturn-Europameisterschaften in Moskau am Boden den siebten Platz belegt. Gemeinsame Sieger wurden Max Whitlock aus Großbritannien und Alexander Schatilow aus Israel. Der Italiener Andrea Cingolani gewann die Bronzemedaille.