Offenbach (dpa) - Heute bleibt es den ganzen Tag über wechselnd bewölkt, in der Nordwesthälfte zeigt sich auch öfter die Sonne. Etwa südlich des Mains überwiegen jedoch die Wolken und zeitweise fällt Regen, vor allem Richtung Alb und Schwarzwald auch länger andauernd.

Die Schneefallgrenze steigt wieder auf über 1000 Meter, teilt der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mit.

Die Höchsttemperaturen liegen im Süden zwischen 4 und 9 Grad, in den übrigen Regionen zwischen 8 und 14 Grad.

Der Wind weht schwach bis mäßig, im südlichen Bergland in Böen auch stark bis stürmisch aus nördlichen bis nordöstlichen Richtungen.