Sunrise (SID) - Dennis Seidenberg und die Boston Bruins haben sich gut erholt von der Niederlage im Topspiel der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL gezeigt und sind mit einem Sieg bei den Florida Panthers um Marcel Goc in die Erfolgsspur zurückgekehrt. 24 Stunden nach dem 2:3 gegen die Pittsburgh Penguins gewann der Stanley-Cup-Sieger von 2011 in Sunrise mit 3:0. Die Play-off-Teilnahme hatte sich Boston schon zuvor gesichert. Florida, das keine Chance mehr auf einen Platz in der K.o.-Runde hat, kassierte bereits die sechste Niederlage in Serie.

Vor 17.565 Zuschauern trafen der tschechische Altstar Jaromir Jagr, Dougie Hamilton und Brad Marchand für die Bruins.