Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax ist am Dienstagmorgen auf Erholungskurs geblieben. In den ersten Handelsminuten stieg der Leitindex um 0,21 Prozent auf 7493 Punkte.

Damit knüpfte er an seine moderaten Gewinne vom Montag an, die eine sechstägige Verlustserie beendet hatten. Der MDax rückte um 0,21 Prozent vor auf 13 128 Punkte und für den TecDax ging es um 0,08 Prozent auf 911 Punkte nach oben. In Europa zog der EuroStoxx 50 um 0,36 Prozent auf 2593,04 Punkte an. In Frankreich hatte der Einkaufsmanagerindex für die Industrie im April positiv überrascht.