Hamburg (AFP) Vor dem Bundesparteitag der Grünen am Wochenende in Berlin ist in der Partei erneut die Forderung laut geworden, ein Bündnis mit der Union nach der Bundestagswahl nicht kategorisch auszuschließen. Der Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) sagte am Dienstag zu stern.de mit Blick auf Rot-Grün und Schwarz-Grün: "Ich traue uns zu, in beiden Konstellationen sehr viel Grün durchzusetzen."