Osnabrück (Deutschland) (AFP) In der neu entbrannten Debatte um die Bekämpfung von Steuerflucht dringt der Bund der Steuerzahler auf internationale Abkommen. "Nur so kann Steuerhinterziehung flächendeckend bekämpft werden", sagte Verbandspräsident Reiner Holznagel der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Dienstagsausgabe). Mit vielen Ländern gebe es bereits entsprechende Abkommen. "Was uns fehlt, ist ein Abkommen mit der Schweiz", hob Holznagel hervor.