München (dpa) - Im Zuge seiner Steueraffäre ist Uli Hoeneß laut der "Süddeutschen Zeitung" (Mittwoch-Ausgabe) im März vorläufig festgenommen worden.

Gegen den Präsidenten des Fußball-Bundesligisten FC Bayern München lag nach "SZ"- und dpa-Informationen ein Haftbefehl vor, der außer Vollzug gesetzt wurde.