Den Haag (AFP) Nach einer Anschlagsdrohung auf eine Schule in der niederländischen Stadt Leiden ist ein als Verdächtiger festgenommener ehemaliger Schüler einer britischen Lehranstalt wieder auf freiem Fuß. Der Junge stehe nicht mehr im Verdacht, hinter der Drohung gegen die Schule zu stecken, teilte die örtliche Polizei am Dienstag mit. Es gebe "keinen Beweis" für seine Verwicklung in diese Drohung.