Damaskus (AFP) Bewaffnete Angreifer in Syrien haben offenbar zwei Bischöfe entführt. Das Oberhaupt der syrisch-orthodoxen Kirche in Aleppo, Johanna Ibrahim, und das Oberhaupt der griechisch-orthodoxen Kirche in Aleppo, Bulos Jasidschi, seien währen eines humanitären Einsatzes im Dorf Kafr Dael in der nördlichen Provinz Aleppo verschleppt worden, meldete die staatliche Nachrichtenagentur Sana am Montagabend. "Terroristen haben das Auto der Bischöfe im Dorf Kafr Dael abgefangen", hieß es in der Meldung.