München (dpa) - Bayern München hat Medienberichte über einen angeblichen Vertragsabschluss mit dem Dortmunder Torjäger Robert Lewandowski zum Sommer 2013 oder 2014 dementiert.

In einer kurzen Presseerklärung stellte der deutsche Fußball-Meister am Freitag klar: "Der FC Bayern hat entgegen dieser Meldungen keinen Vertrag mit Robert Lewandowski." Die "Bild"-Zeitung hatte in ihrer Freitag-Ausgabe berichtet, dass der polnische Nationalspieler bereits zwei Verträge beim FC Bayern unterschrieben habe - einer gültig zur kommenden Saison, der andere erst von 2014 an. Lewandowski ist noch bis nach Ende der nächsten Spielzeit an Borussia Dortmund gebunden.

"Bild"-Bericht

Presseerklärung FC Bayern