Washington (dpa) - Seit Wochen gibt es immer wieder Gerüchte über einen Giftgaseinsatz in Syrien. Nun verdichten sich die Hinweise, dass diese international geächtete Waffe tatsächlich zum Einsatz gekommen ist. Die USA sähen in dem Fall eine rote Line überschritten.