Berlin (dpa) - Die Grünen haben ihren Parteitag zur Festlegung ihres Programms für die Bundestagswahl im September begonnen. In Dutzenden Abstimmungen wollen sie bis zum Sonntag ökologische und soziale Forderungen bestimmen, die sie gemeinsam mit der SPD in einer Koalition umsetzen wollen. Es gehe um eine gerechtere Verteilung des Wohlstands in Deutschland, sagte Bundesgeschäftsführerin Steffi Lemke zum Auftakt in Berlin. Als Gastredner wird morgen SPD-Chef Sigmar Gabriel erwartet.