Berlin (AFP) Die Grünen haben ihr Wahlprogramm für die Bundestagswahl im September beschlossen. Im Mittelpunkt des auf dem Parteitag am Sonntag in Berlin einmütig bei einer Enthaltung angenommenen Textes stehen die Themen Energiewende und soziale Gerechtigkeit. Baden-Württembergs grüner Ministerpräsident Winfried Kretschmann sagte in der Schlussrede des dreitägigen Kongresses, die zunehmenden grünen Regierungsbeteiligungen in den Ländern zusammen mit der SPD seien "Vorreiter für den Bund".