Tokio (Japan) (AFP) Die zurückgezogen lebende japanische Kronprinzessin Masako hat sich erstmals seit fast sieben Jahren zu einer Reise ins Ausland aufgemacht. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Kronprinz Naruhito brach sie am Sonntag Richtung Niederlande auf, wo das Paar die Inthronisierung des künftigen Königs Willem-Alexander am Dienstag verfolgen will.