Mexiko-Stadt (Mexiko) (AFP) Bei Krawallen in einem Gefängnis im zentralmexikanischen Bundesstaat San Luis Potosi sind am Samstag mindestens elf Menschen getötet worden. Nach Angaben der örtlichen Behörden wurden zudem mindestens 65 weitere Menschen verletzt. Demnach brachen am Morgen Gefechte in mehreren Schlafsälen der Haftanstalt Pila aus. Gefangene hätten einander mit selbstgebauten Stichwaffen bekämpft. Welche Ursache die Gewalt hatte, wurde nicht mitgeteilt.