Budapest (SID) - Die deutschen Judo-Teams haben mit zwei Bronzemedaillen einen erfolgreichen Abschluss der EM in Budapest gefeiert. Die Männer gewannen im Kampf um Platz drei gegen die Niederlande 3:2, während die Frauen das Team aus Österreich mit 5:0 bezwangen. In den Einzelwettkämpfen hatte zuvor Laura Vargas-Koch (Berlin) durch Rang drei in der Klasse bis 70 kg die einzige deutsche Medaille geholt.