Washington (dpa) - Deutschland wird laut "Spiegel Online" Kampfdrohnen aus den USA geliefert bekommen. Nach monatelanger Prüfung habe der US-Kongress bereits am 10. April grünes Licht gegeben, heißt es. Anfang Mai werde die offizielle Antwort erfolgen. Berlin wünscht sich demnach drei Drohnen des Typs "Reaper" und vier Bodenstationen für die Bundeswehr. "Spiegel Online" beruft sich auf ein vertrauliches Gespräch zwischen einem Vertreter des Verteidigungsministeriums und Berliner Spitzenpolitikern.