Köln (SID) - Bayern München hat im Rückspiel des Champions-League-Halbfinals beim FC Barcelona die große Möglichkeit, ein deutsches Endspiel im Londoner Wembley-Stadion Realität werden zu lassen. Der Rekordmeister verfügt über ein vermeintlich sicheres 4:0-Polster aus dem Hinspiel, allerdings droht sechs Spielern eine Gelb-Sperre für das Finale.

Nach seinem Sieg beim abschließenden Zeitfahren der Tour de Romandie geht Tony Martin beim Rennen "Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt" als Mitfavorit an den Start. Neben dem 28-Jährigen macht sich bei der 52. Auflage des Radsport-Klassikers auch John Degenkolb Hoffnungen.