Nikosia (AFP) Mit knapper Mehrheit hat das zyprische Parlament am Dienstag dem internationalen Hilfspaket und den damit verbundenen Auflagen zugestimmt. 29 Abgeordnete votierten für das Programm, 27 stimmten dagegen, wie Live-Fernsehbilder aus dem Parlament zeigten. Zuvor hatte der Chef der Regierungspartei Disy das Paket als einzigen Ausweg für das Land dargestellt.