Paris (AFP) Die französische Polizei hat am Dienstag sechs Mitglieder der baskischen Untergrundorganisation ETA festgenommen. Sie seien in verschiedenen Städten des Landes, unter anderem im südfranzösischen Montpellier gefasst worden, teilte das Innenministerium mit. Nach fünf der Festgenommenen sei bereits seit längerer Zeit gefahndet worden. Nach Angaben aus Ermittlerkreisen handelte es sich um ETA-Mitglieder aus dem logistischen Bereich der Organisation.