Berlin (AFP) Nach skeptischen Reaktionen in der eigenen Partei hat SPD-Chef Sigmar Gabriel seinen Vorstoß für ein Tempolimit von 120 Stundenkilometern auf Autobahnen abgemildert. "Bei der Bundestagswahl geht es um andere Fragen als das Tempolimit", sagte Gabriel der "Bild"-Zeitung vom Freitag. Die Grünen hingegen lobten Gabriels vorheriges Plädoyer für ein generelles Tempolimit und werteten dies als Richtschnur für Rot-Grün.