Brüssel (AFP) Der US-General Philip Breedlove ist neuer NATO-Oberbefehlshaber. Der 57-Jährige übernahm am Montag im belgischen Mons offiziell das Kommando über die Militäreinsätze der Allianz von seinem Vorgänger James Stavridis. Breedlove führte bislang die Einheiten der US-Luftwaffe in Europa und Afrika. In seiner neuen Rolle muss er nun bis Ende des kommenden Jahres den Abzug der NATO-Kampftruppen aus Afghanistan organisieren.