Berlin (AFP) Vor dem Demografiegipfel der Bundesregierung am Dienstag sind in der schwarz-gelben Koalition erneut Forderungen nach mehr Zuwanderung von Fachkräften laut geworden. "Wir brauchen mehr Zuwanderung von qualifizierten Arbeitskräften", sagte CDU-Vize Armin Laschet der "Süddeutschen Zeitung" vom Montag. FDP-Chef Philipp Rösler warb für eine "Willkommenskultur" gegenüber ausländischen Fachkräften.