Saarbrücken (Deutschland) (AFP) Die Parteien erhalten einem Medienbericht zufolge in diesem Jahr so viel Geld wie nie zuvor vom Staat. Nach Informationen der "Saarbrücker Zeitung" (Montagsausgabe) sollen insgesamt über 154 Millionen Euro in die Parteikassen fließen. Das Blatt beruft sich auf eine Unterrichtung von Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) an den Deutschen Bundestag.