Ismaning (SID) - Trainer Peter Neururer vom Fußball-Zweitligisten VfL Bochum lässt sich nach einer Nichtabstiegs-Wette die Haare blau-weiß färben. Der 58 Jahre alte "Retter" hatte bei seinem Amtsantritt angekündigt, im Falle des Klassenerhalts seine Haare in den Vereinsfarben des VfL zu tragen. Seine Wettschulden wird der "Feuerwehrmann" am Dienstag in einer Live-Sendung auf SPORT1 (22.15 Uhr) begleichen.

Trotz der 1:2 (0:1)-Niederlage am vorletzten Spieltag beim FSV Frankfurt haben die Westfalen durch die Patzer der Konkurrenten Dynamo Dresden und Erzgebirge Aue nichts mehr mit dem Abstieg zu tun.