Bengasi (Libyen) (AFP) Bei einem Bombenanschlag im libyschen Bengasi sind nach Regierungsangaben mindestens 15 Menschen getötet worden. Mindestens 30 weitere Menschen wurden nach Angaben des libyschen Innenministeriums am Montag vor dem Krankenhaus der Stadt verletzt. Der Anschlag sei mit einer Autobombe verübt worden.