Brüssel (AFP) Im europäisch-chinesischen Handelsstreit über billige Solaranlagen hat Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) vor einer Eskalation gewarnt. "Wir haben die Sorge, dass man sich gegenseitig aufschaukelt. Das sollte man möglichst vermeiden", sagte Rösler am Dienstag in Brüssel. Zuvor hatte sich Rösler mit Handelskommissar Karel de Gucht getroffen, in dessen Ressort das gegen China eingeleitete Anti-Dumping-Verfahren fällt.