Dallas (SID) - Die Dallas Stars aus der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL haben sich von ihrem Trainer Glen Gulutzan getrennt. Das gab der Klub am Dienstag bekannt. Der Stanley-Cup-Champion von 1999 hatte zum fünften Mal in Serie die Play-offs verpasst.

"Wir haben beschlossen, mit unserem Trainerstab in eine andere Richtung zu gehen", sagte General Manager Jim Nill, der den Ende April gefeuerten Joe Nieuwendyk beerbt hatte.