Berlin (SID) - Aufsteiger Hertha BSC hat die erste Neuverpflichtung für die Fußball-Bundesliga unter Dach und Fach gebracht. Die Hauptstädter verpflichteten Sebastian Langkamp vom Bundesligisten FC Augsburg. Der 1,90 m große Innenverteidiger erhielt bei der alten Dame einen Vertrag über drei Jahre.

Herthas Trainer Jos Luhukay kennt den 25-Jährigen, dessen Vertrag bei den Augsburgern zum Saisonende ausläuft, bestens. Der Coach hatte den Manndecker bereits 2011 nach Augsburg geholt. Wegen einer Leistenverletzung konnte der Neu-Herthaner seit November 2012 kein Ligaspiel mehr absolvieren.