Barcelona (SID) - Der zweimalige Rallye-Weltmeister Carlos Sainz gibt am kommenden Wochenende bei den X-Games in Barcelona (16. bis 19. Mai) sein Rallyecross-Debüt. Der 51-jährige Spanier, der sich 1990 und 1992 zum Weltmeister krönte, wird im Olympiastadion mit einem 600 PS starken Marklund Motorsports Volkswagen Polo an den Start gehen. "Ich werde versuchen, schnell zu lernen, wir werden es dann am Sonntag sehen", twitterte Sainz am Dienstag.