Köln (SID) - Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft trifft im Vorrundenfinale auf Frankreich. Für die DEB-Auswahl könnte die Begegnung ab 15.15 Uhr zum Endspiel um die WM-Viertelfinalteilnahme werden. Dafür darf allerdings zuvor die Slowakei nicht in der regulären Spielzeit gegen die USA (11.15 Uhr) gewinnen.

Der deutsche Rekordmeister THW Kiel hat den ersten Matchball auf dem Weg zur erfolgreichen Titelverteidigung in der Bundesliga. Zum 18. nationalen Titel fehlt nur noch ein Heimsieg gegen Verfolger Rhein-Neckar Löwen. Los geht es um 20.15 Uhr.