München (dpa) - Die diesjährige Metall-Tarifrunde könnte sich heute in München entscheiden. Dort treffen sich Arbeitgeber und IG Metall am Abend zu ihrer vierten Verhandlungsrunde. Erwartet wird eine Marathonsitzung. An deren Ende steht entweder eine Einigung auf einen Pilotabschluss oder das Scheitern. Die IG Metall verlangt 5,5 Prozent mehr Geld auf zwölf Monate. Die Arbeitgeber bieten 2,3 Prozent mehr Geld für 13 Monate bei zwei Nullmonaten.