Mönchengladbach (dpa) - Sein ehemaliger Verein Borussia Mönchengladbach hat Fußball-Lehrer Jupp Heynckes einen emotionalen Abschied aus der Bundesliga beschert.

Vor der Partie gegen den deutschen Meister Bayern München bekam der langjährige Borussia-Profi und -Trainer vom Präsidium der Gladbacher unter großem Beifall einen Blumenstrauß überreicht.

Die Fans beider Clubs unter den 54 010 Zuschauern im ausverkauften Borussia-Park feierten den 68-jährigen Bayern-Trainer mit Sprechchören. Für Heynckes war die Begegnung in Mönchengladbach das 1010. Erstligaspiel als Coach oder Spieler. Der einstige Torjäger begann seine großartige Karriere in Mönchengladbach.