Walldorf (Deutschland) (AFP) Der Software-Konzern SAP will verstärkt Menschen mit Autismus als IT-Spezialisten einstellen. Bis 2020 wolle das Unternehmen weltweit 650 Autisten als Softwaretester, Programmierer und Spezialisten für Datenqualitätssicherung beschäftigen, sagte ein SAP-Sprecher am Dienstag im baden-württembergischen Walldorf. Der Bundesverband zur Förderung von Menschen mit Autismus rief andere Konzerne auf, dem Vorbild des Dax-Konzerns zu folgen.